17.06.2024
Regionalseminar, Dieses Seminar ist leider ausgebucht Dieses Seminar ist leider ausgebucht

Frankfurt Green City: Gärtnern gegen den Klimawandel?

Hitze, Trockenheit, Starkregen – extreme Wettereignisse treten immer häufiger auf. Das ist auch in der Rhein-Main-Region zu spüren. Wie können wir dem Klimawandel in der Stadt begegnen? Gemeinsam erkunden wir, welche Rolle Kleingärten und Grünflächen spielen können. Das Interesse am Gärtnern und an regionalen Lebensmitteln ist in den letzten Jahren förmlich explodiert: die Wartelisten für Parzellen in Kleingartenanlagen sind lang, auf Brachflächen entstehen Urban-Gardening-Projekte und Gemüseanbau auf dem Balkon oder dem Fensterbrett erfährt ein Revival.

Wir besuchen Initiativen und Personen in Frankfurt, die mit ihren Projekten auf den Klimawandel reagieren. Sie kämpfen dafür, Grünflächen, Biodiversität und Artenreichtum zu erhalten, oder planen die Stadt von Morgen. Auch werden wir selbst aktiv und lernen, wie ein klimagerechter (Klein-) Garten aussehen kann und was jede*r von uns selbst tun kann.

Termin: 17. – 21.06.2024
Ort: Frankfurt
Kosten: 180 € (ohne Übernachtung/Verpflegung)
Partner: Arbeit und Leben Frankfurt
Seminarleitung: Franziska Vaessen
Seminarnummer: 202408

Anmeldung

Anmeldung
Einzelzimmer (gegen Aufpreis)
Teilnahmebedingungen*
Einverständnis

Anmeldung

Aktuelle Seminare

07.07.2024Chemnitz: Zwischen rechter Hochburg und Kulturhauptstadt

Im Jahr 2018 jagt ein rechter Mob in der Stadt Chemnitz Menschen durch die Straßen. „Wer...


21.07.2024Newcastle upon Tyne - Kohle, Küste, Kämpfe

Bildungsurlaub im Norden Englands In Kooperation mit Lea Die Stadt Newcastle upon Tyne im Norden...


25.08.2024Auf Spurensuche in Weimar: von Kultur und Politik im heutigen Stadtbild

Seit Ende des Zweiten Weltkriegs ist die Losung „Nie wieder“ weltweit zum Bekenntnis gegen Krieg...


01.09.2024Jüdisches Leben Heute (Berlin)

Judentum in Deutschland – wer denkt da nicht zuerst an Verfolgung und Holocaust, an die Gräuel des...


08.09.2024Cracking the code: KI und Diskriminierung

Was genau ist „künstliche Intelligenz“ eigentlich und welche Auswirkungen hat sie auf unsere...